Skip to content
Untitled

Gesundheitshinweise für die Nutzung von MinQi

 

  1. Die Winyasa GmbH empfiehlt Nutzern mit Vorerkrankungen, Jugendlichen oder Schwangeren dringend, vor der Nutzung der MinQi-Dienste einen Arzt aufzusuchen und die Nutzung der MinQi-Dienste mit einem Arzt zu besprechen. Die Anweisungen der Übungen sind in der Regel nicht für Personen mit einer Vorerkrankungen, schwangere Frauen oder Jugendliche bestimmt.

  2. Sie sollten in guter körperlicher Verfassung sein und dazu fähig sein die Übungen mitmachen zu können, um am Programm teilzunehmen.

  3. Wenn Sie an einer bekannten Krankheit leiden, wie z.B. Herzerkrankungen, körperliche Beschwerden, frühere Operationen, Herz-Kreislauf-Beschwerden, Lungenerkrankungen, Gelenkbeschwerden, Bandscheibenvorfall, Schwangerschaftsprobleme oder andere körperliche oder gesundheitliche Probleme, müssen Sie immer den Rat Ihres Arztes einholen, ob es sicher ist, am MinQi-Programm oder an anderen Trainingsprogrammen teilzunehmen. Im Falle von schweren Krankheiten/neuen Operationen/Rehabilitationsmaßnahmen müssen Sie Ihren Arzt über Ihre Teilnahme am MinQi-Programm informieren.

  4. Wenn Sie an unseren Vor-Ort-Sitzungen teilnehmen, wird Ihnen empfohlen, den Kursleiter über bereits von einem Arzt/Therapeuten behandelte Krankheiten zu informieren und vorher die ausdrückliche Zustimmung des behandelnden Arztes/Therapeuten einzuholen.

  5. Sie sollten nicht versuchen, sich selbst zu diagnostizieren.

  6. Stellt der Nutzer fest, dass bei der Nutzung der MinQi-Dienste Beschwerden auftreten, empfiehlt die Winyasa GmbH, die Nutzung der MinQi-Dienste vorerst einzustellen und unverzüglich einen Arzt aufzusuchen.

  7. Obwohl alle MinQi-Übungen mit der höchsten Sorgfalt für medizinische Sicherheit entwickelt wurden, sollten Sie verstehen, dass bei der Teilnahme am MinQi-Programm die Möglichkeit von Verletzungen besteht. Wenn Sie unsere Übungen machen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie dies auf eigenes Risiko tun, dass Sie freiwillig an diesen Aktivitäten teilnehmen, alle Risiken einer Verletzung selbst übernehmen und die Winyasa GmbH von allen bekannten oder unbekannten Ansprüchen oder Klagegründen, die sich aus dem MinQi-Programm ergeben, befreien und entlasten.

  8. Die Winyasa GmbH (und ihr Personal) sind keine lizenzierten medizinischen Dienstleister und erklären, dass sie keine Fachkenntnisse in der Diagnose, Untersuchung oder Behandlung von Krankheiten jeglicher Art sowie hinsichtlich der Feststellung der Auswirkungen einer bestimmten Übung auf den Gesundheitszustand haben. Die bereitgestellten Informationen stellen keinen Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung dar. Die Teilnahme am MinQi-Programm (vor Ort und digital) ersetzt nicht den Besuch eines Arztes oder einer anderen Heilungseinrichtung, eines Medikaments oder einer psychotherapeutischen Einrichtung. Benutzer sollten sich niemals auf Informationen verlassen, die von einem MinQi-Trainer oder in MinQi-Videos zur Verfügung gestellt werden, anstatt professionellen medizinischen Rat einzuholen.

© 2022 Winyasa GmbH. All rights reserved.

Imprint          Privacy Policy